Zentrum Informationsarbeit Bundeswehr

Zwischen den Jahren 2010 und 2016 hat das Zentrum Informationsarbeit Bundeswehr (bis 2014: Akademie der Bundeswehr für Information und Kommunikation, kurz "AIK") einmal jährlich die Veranstaltungsreihe "Govermedia" durchgeführt. Sie hatte zum Ziel, unter den Ressorts Möglichkeiten der "bürgernahen Kommunikation von Regierung, Ministerien und Behörden im Umfeld neuer Kommunikationsformen" zu betrachten, später lautete der Arbeitstitel kurz und knapp "Behördenkommunikation im digitalen Medienumfeld". Seit 2016 ist die Govermedia ausgesetzt.

Bis zur Wiederaufnahme stellen wir das Archiv an dieser Stelle weiter zur Verfügung.